Philosophie

 

Kleben & Dichten in einem Arbeits- gang bietet der Industrie neue Mög- lichkeiten, Verbindungen flexibler, innovativer und kostengünstiger zu realisieren.

 

Standard- oder Universalkleber erfüllen nur unzureichend die immer komplexer werdenden Anforderungenin Bezug auf Belastungen, Funktionen,Vielfalt der Werkstoffe oder dem Design.

 

Produkteigenschaften, die sich anden individuellen Anforderungen der Anwender orientieren, sind der Schlüssel für originelle Problemlösungen, optimale Klebeprozesse und wirtschaftlichen Erfolg. Diesem Umstand trägt die 2002 gegründete TOMABOND mit einem konsequenten Konzept erfolgreich Rechnung.

 

  • TOMABOND® konzentriert sich mit seinem Klebe-Know how auf:

  • eine intensive anwendungstechnische Beratung

  • praxisorientierte Anwendungstests

  • die Auswahl geeigneterKlebe- & Dichtspezialitäten

  • die Durchführung professionellerVerklebungen/Abdichtungenmittels moderner Dosiertechnik.

 

 

Leistungen

 

Je detaillierter die Anforderungen
– desto erfolgreicher die Problem- lösung.


Die Kenntnis aller relevanten Fakten ist unsere Basis für eine erfolgreiche Produktempfehlung. Dazu zählen vor allem die Kenntnis der verwendeten Werkstoffe, Designwünsche, zu erfüllende Funktionen, thermische, chemische, physikalische Beanspruchungen sowie Applikationswünsche.


Auf dieser Basis testen wir in unserem Anwendungslabor verschiedene Spezial produkte, vorzugsweise auf den Originalwerkstoffen, in Bezug auf
Funktion und Eignung unter Praxisbedingungen.
Bei Bedarf werden diese weiter modifiziert, bis ein optimales Ergebnis erzielt wird.


Mit der Kommentierung des Klebeergebnisses
erhalten Sie das original verklebte Teil für Ihre Dokumentation oder Freigabeprüfung mit aus- führlichen Details bis hin zu Applikations-hinweisen.


TOMABOND® bietet Ihnen die komplette Problem-lösung aus einer Hand.

 

 

Produkte


Maßgeschneiderte Klebstoffe, ausgestattet mit einem komplexen Eigenschaftsprofil, sind der
Schlüssel für neue Problem-lösungen.

 

Sie bieten Qualitäts- und Kostenvorteile,
die sich in mehr Markt und höherer Wettbewerbsfähigkeit auswirken.

 

Dazu bedienen wir uns international
verfügbarer Klebstofftechnologien, die wir analog zur Anwendung auswählen, ggf. modifizieren, qualitätsgesichert fertigen lassen und im eigenen Hause konfektionieren. Das spart Zeit, Kosten und sichert eine hohe Flexibilität.
Bei der Auswahl und Modifikation achten wir auf toxikologisch unbedenkliche Systeme, die wir in unserer Applikationsabteilung einem
Verarbeitungscheck unterwerfen, um perfekte Ergebnisse in den von uns bedienten Branchen sicherzustellen.

 

 

1/9